Musikalische Bildung und -erziehung

Musikalische Bildung und -erziehungMit Neugier und Faszination begegnen die Kinder der Welt der Musik. Sie haben Freude daran, den Geräuschen, Tönen und Klängen in ihrer Umgebung zu lauschen, diese selbst zu produzieren und zu erforschen. In der Musik können sich Kinder mitteilen, Gefühle und Gedanken äußern, aber auch emotionale Gefühle und Gedanken abreagieren. Gehörte Musik setzten die Kinder in der Regel spontan in Tanz und Bewegung um. Dadurch wird ihr Körperbewusstsein gestärkt.

In diesem Sinne bieten wir den Kindern viele Möglichkeiten mit Musik in Berührung zu kommen. Hierzu zählen z.B. die Liedvermittlung, rhythmische Verse, Klang- und Bewegungsgeschichten und der Einsatz von Musik- und Körperinstrumenten.